Willkommen in unserem Online-Shop

Bist du über 18 Jahre alt?

BLACK FRIDAY

coupon: BLACKFRIDAY

20% RABATT

Vom 20. bis 30. November erhalten Sie 20% Rabatt auf alle Ihre Bestellungen ab 40 €. Die Aktion kann nicht mit anderen aktuellen Aktionen oder Rabatten kombiniert werden.

Schließen

Mein Warenkorb

2

Datenschutz und Cookies

1. DATENSCHUTZRICHTLINIE

Um unsere Dienstleistungen (Werbung für die Welt der Weine, Spirituosen, Biere und Gourmetprodukte) zu erbringen, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie und warum wir Ihre Daten verwenden, und welche Rechte Sie in Bezug auf diese haben.

 

2. VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG

BODEGAS SANTA CECILIA, S.A., mit C.I.F. Nummer A78327335 und Adresse in Madrid - 28015, C / Blasco de Garay, Nr. 74, verarbeitet die personenbezogenen Daten von Benutzern / Kunden / Lieferanten als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

 

3. KATEGORIEN DER ANGEFORDERTEN PERSÖNLICHEN DATEN

Das zu behandelnde personenbezogene Datenobjekt umfasst folgende Kategorien:

* Allgemeine Information. wie Name, Adresse, Kontaktdaten, Geburtsdatum und Geschlecht.

* Identifizierende Informationen wie DNI / NIE, Reisepass oder Führerscheinnummer.

* Finanzinformationen wie Bank- oder Zahlungsdetails.

* Telefonanrufe werden nicht aufgezeichnet

* Die personenbezogenen Daten von Kunden / Lieferanten werden direkt von den Interessenten erhoben.

 

4. ZWECKE UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um die Dienstleistungen zu erbringen und im Allgemeinen die Aktivitäten der Bodegas Santa Cecilia, S.A. Die Übermittlung personenbezogener Daten durch den Benutzer / Kunden / Lieferanten an Bodegas Santa Cecilia, S.A. Über seine Website kann nur verstanden werden, dass es stattfinden wird, wenn sie freiwillig die angebotenen Dienste nutzen, um Bodegas Santa Cecilia, SA, oder in den Kontakt-E-Mails zu kontaktieren, da in diesen Fällen die Behandlung der Daten sind unvermeidlich und implizit für das Vertrags- oder Kontaktsystem. Für diese und die im folgenden Abschnitt beschriebenen Fälle informiert das Unternehmen den Kunden und / oder Benutzer darüber, dass die Datenverarbeitung zu folgenden Zwecken durchgeführt wird: um alle Verfahren im Zusammenhang mit der Verwaltung der in der EU angebotenen Dienste durchzuführen Web, um die Beauftragung und Erbringung von Dienstleistungen der Bodegas Santa Cecilia, SA sowie das Versenden von Werbung oder kommerzieller Prospektion durch den Benutzer / Kunden / Lieferanten zu ermöglichen, der sie interessiert. Neben der Teilnahme und Beantwortung der eingegangenen Mitteilungen und der Pflege von Geschäftsbeziehungsverläufen.

 

Bestimmtes. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten von Nutzern / Kunden / Lieferanten zu:

* Bereitstellung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Förderung der Welt der Weine, Spirituosen, Biere und Gourmetprodukte.

* Bestellungen verwalten.

* Bereitstellung kommerzieller Informationen.

* Verbessern und überprüfen Sie die Qualität unserer Dienstleistungen.

* Verwaltung unserer Abläufe und Einhaltung interner Richtlinien und Verfahren, z. B. in Bezug auf Prüfungen, Analyse der Finanzergebnisse und Buchhaltung, Abrechnung und Inkasso, Computersysteme sowie Verwaltung von Aufzeichnungen, Dokumenten und Drucken.

* Beheben Sie Beschwerden und verwalten Sie Anfragen.

* Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen, denen Bodegas Santa Cecilia, S.A. ist Gegenstand.

 

Wie angegeben, können wir die personenbezogenen Daten von Benutzern / Kunden / Anbietern für eine Reihe von Zwecken verwenden, die sich auf die erbrachten Dienstleistungen beziehen. In diesem Sinne wird die Behandlung der bereitgestellten personenbezogenen Daten durch die nachstehend angegebenen legitimierenden Grundlagen geschützt:

 

* Die Verwendung personenbezogener Daten ist für die Erbringung der erbrachten Dienstleistungen erforderlich.

* Das Zusammentreffen einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

* Das Bestehen eines berechtigten Interesses an der Verarbeitung personenbezogener Daten.

 

5. ZUSTIMMUNG

Bodegas Santa Cecilia, S.A. informiert, dass diese Datenschutzrichtlinie alle Aspekte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten enthält, die als verantwortliche Person durchgeführt werden. Daher wird berichtet, dass der Benutzer, wenn er keine Geschäftsbeziehungen zu Bodegas Santa Cecilia, SA unterhält und eine E-Mail oder eine Mitteilung mit anderen personenbezogenen Daten sendet, seine kostenlose, eindeutige, spezifische, informierte und ausdrückliche Zustimmung erteilt für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Bodegas Santa Cecilia, SA mit den oben genannten Zwecken sowie um Ihre Kommunikation zu kümmern oder Unterlagen zu senden.

 

6. EMPFÄNGER PERSÖNLICHER DATEN

Wir können die personenbezogenen Daten des Benutzers / Kunden / Anbieters an Dritte weitergeben, wenn es erforderlich ist, die Dienste bereitzustellen, auf die unsere Kunden / Anbieter Anspruch haben, oder für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke.

 

Die Übermittlung personenbezogener Daten bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden und / oder dass folgende Dritte darauf zugreifen können:

 

* Inkassobüros.

* Regierung oder Behörden, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 

7. WARTUNG DER INFORMATIONEN

Im Allgemeinen werden die angegebenen personenbezogenen Daten nur für die Zeit aufbewahrt, die erforderlich ist, um:

* Bereitstellung der Dienste.

* Befolgen Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke.

* Befolgen Sie unsere gesetzlichen Verpflichtungen und / oder schützen Sie unsere Rechte.

Nach Beendigung der Leistungserbringung werden die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist geschützt und gelöscht, um unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen und / oder unsere Rechte zu schützen.

Standardmäßig beträgt unsere Aufbewahrungsfrist 6 Jahre.

 

8. RECHTE

In Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen haben die interessierten Parteien bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die Bodegas Santa Cecilia, S.A. Es befasst sich mit ihnen und dass sie unter Verwendung der unten im Abschnitt "Kontakt" dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kontaktinformationen trainieren können.

 

Die Rechte der betroffenen Personen umfassen:

Das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten.

Interessenten haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die Bodegas Santa Cecilia, S.A. speichert über sie und bestimmte Details über die Art und Weise, wie sie verwendet werden.

Im Allgemeinen werden diese Anfragen für die interessierten Parteien kostenlos bearbeitet.

Die Informationen der interessierten Parteien werden normalerweise schriftlich zur Verfügung gestellt, es sei denn, sie fordern eine andere Bereitstellung an oder die Anfrage wurde auf elektronischem Wege gestellt. In diesem Fall werden die Informationen nach Möglichkeit auf diese Weise übermittelt.

 

Das Recht auf Berichtigung.

Bodegas Santa Cecilia, S.A. ergreift angemessene Maßnahmen, damit die von ihm gespeicherten Informationen über seine Kunden / Lieferanten korrekt und vollständig sind. Wenn eine interessierte Partei jedoch der Ansicht ist, dass dies nicht der Fall ist, kann sie eine Aktualisierung oder Korrektur anfordern.

 

Das Recht auf Löschung.

Unter bestimmten Umständen haben betroffene Personen das Recht, die Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. In einigen Fällen kann die Ausübung des vorgenannten Rechts jedoch dazu führen, dass die Dienstleistungen dem Interessenten nicht erbracht werden können.

 

Das Widerspruchsrecht und die Einschränkung der Behandlung.

Unter bestimmten Umständen hat jeder Interessent das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder deren Nichtverwendung zu verlangen. In einigen Fällen kann die Ausübung dieser Rechte jedoch dazu führen, dass die Dienstleistungen nicht für den Interessenten erbracht werden können.

 

Das Recht auf Portabilität.

Unter bestimmten Umständen hat jeder Interessent das Recht, seine persönlichen Daten in einem allgemein verwendeten elektronischen Format anzufordern und an einen anderen Dritten seiner Wahl weiterzuleiten.

 

Das Recht, Marketingmaßnahmen zu widersprechen.

Jede interessierte Partei hat das Recht, dem Empfang von Mitteilungen für kommerzielle Zwecke zu widersprechen.

 

Das Recht, die Zustimmung zu widerrufen.

Wie oben erläutert, sammeln und verarbeiten wir personenbezogene Daten unserer Kunden / Lieferanten, um Dienstleistungen unter verschiedenen legitimierenden Grundlagen zu erbringen. Ungeachtet dessen kann die Einwilligung zur Verarbeitung der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen werden.

 

Das Recht, eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen

Jede interessierte Partei hat das Recht, eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn sie der Ansicht ist, dass eine Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch Bodegas Santa Cecilia, S.A. entspricht nicht den geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

9. INFORMATIONSSICHERHEIT

Zum Schutz der personenbezogenen Daten der Interessenten werden geeignete technische, physische, rechtliche und organisatorische Maßnahmen getroffen, die den geltenden Datenschutzbestimmungen entsprechen.

 

10. COOKIES

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes über Dienste der Informationsgesellschaft, im Folgenden: LSSI, kann BSC während der Bereitstellung von Diensten über das Portal jederzeit Cookies auf dem Portal verwenden. Was sind Cookies? Cookies sind Verfahren, die beim Surfen auf Websites automatisch generiert werden. Durch diese Verfahren werden kleine Datendateien auf der Computerausrüstung des Benutzers erzeugt, die für den Benutzer nicht wahrnehmbar sind, wodurch BSC anonym auf bestimmte persönliche Informationen des Benutzers zugreifen kann, unter anderem auf Informationen in Bezug auf: Datum und Uhrzeit von der letzte Besuch des Benutzers im Portal; Informationen aus dem Portal, die der Benutzer bei seinem letzten Besuch konsultiert hat; Herkunft des Benutzers (Seite, Land und IP-Adresse), verwendeter Internetbrowser, Betriebssystem und Verwendung eines Computers oder Mobilgeräts. Ebenso werden jedes Mal, wenn der Benutzer erneut auf das Portal zugreift, die im vorherigen Absatz genannten Dateien automatisch aktiviert, wodurch die Website mit den Einstellungen konfiguriert wird, die bei früheren Benutzerbesuchen angegeben wurden. Alle Benutzer haben die Möglichkeit, die Generierung von Cookie-Dateien zu deaktivieren oder den Benutzer zu warnen, wenn diese Dateien erstellt werden. Dazu muss der Benutzer die entsprechende Option entsprechend seinem Browserprogramm auswählen. Das Portal ist für jeden Benutzer zugänglich, ohne dass die Option für Cookie-Dateien auf seinem Computer aktiviert sein muss. Wenn Sie diese Option jedoch nicht aktivieren, kann dies das ordnungsgemäße Funktionieren einiger auf dem Portal angebotener Dienste beeinträchtigen. In dem oben genannten Sinne und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des LSSI kann BSC die Speicherung oder den Zugriff technischer Art nur zum Zweck der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder, soweit dies unbedingt erforderlich ist, vornehmen für die Erbringung eines vom Nutzer ausdrücklich angeforderten Dienstes der Informationsgesellschaft. Auf diese Weise wird BSC für den Fall, dass BSC zu einem anderen als dem im vorherigen Absatz genannten Zweck mit der Speicherung und Wiederherstellung von Daten auf den Endgeräten der Benutzer fortfährt, die Zustimmung der Benutzer einholen, nachdem sie diese klar und deutlich zur Verfügung gestellt haben vollständige Informationen über seine Verwendung, insbesondere zu Zwecken der Datenverarbeitung, gemäß den Bestimmungen des LOPD.

 

Die von dieser Website verwendeten Cookies sowie deren Zweck werden nachfolgend beschrieben:

 

Persistente Analyse-Cookies (Google Analytics, Web-CEO) Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Benutzer zu quantifizieren, ihr Surfverhalten zu analysieren und statistische Analysen durchzuführen. Diese Cookies werden von uns und Dritten (Google Inc, Web-CEO Ltd.) verarbeitet die Nutzung unserer Dienste durch Benutzer. Zu diesem Zweck wird Ihr Surfen auf unserer Website analysiert, um das Surferlebnis und die von uns angebotenen Dienste zu verbessern. Die durch diese Art von Cookies erhaltenen Daten bleiben im Terminal des Benutzers gespeichert und können bei jedem Zugriff auf die Website verarbeitet werden, bis die Cookies ablaufen oder der Benutzer sie selbst entfernt.

 

Die Konfiguration von Google Analytics und Google Tag Manager wird von Google Inc. vorgegeben. Wir empfehlen daher, die Google Analytics-Datenschutzseite (https://policies.google.com/privacy?hl=es) zu konsultieren und in zu konsultieren https://www.webceo.com/webceo-online-terms.htm, um weitere Informationen zu den verwendeten "Cookies" und deren Deaktivierung zu erhalten.

 

Durch dauerhafte Verhaltens-Werbe-Cookies (Facebook Connect, Facebook Social Plugins, Twitter-Abzeichen, Twitter-Button, Hispavista, Google AdWords) können wir auf unserer Website angezeigte Werbung von Drittanbietern verwalten und Informationen zu den Surfgewohnheiten des Benutzers auf unserer Website bereitstellen Website zum Werbenetzwerk, um Ihnen Werbung entsprechend Ihrem Browsing anzuzeigen und die Erstellung eines bestimmten Profils zu ermöglichen.

Permanente Interaktions-Cookies (Mailchimp): Diese Cookies ermöglichen es uns, auf personalisierte Weise und per E-Mail mit unseren Benutzern zu interagieren.

Die Tatsache, dass die Website weiterhin durchsucht wird, bedeutet, dass die Installation der angegebenen Cookies akzeptiert wird. In diesem Sinne bedeutet "weiter surfen" das Klicken auf eine Schaltfläche, ein Kontrollkästchen oder einen Link auf der Website, das "Scrollen" sowie das Herunterladen der darin angebotenen Inhalte.

 

Der Benutzer kann die auf seinem Computer installierten Cookies blockieren oder löschen, indem er die Optionen des darauf installierten Browsers konfiguriert.

 

Beispielsweise finden Sie Informationen dazu, falls Sie dies als Browser verwenden:

 

Firefox von hier: http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
Chrome von hier: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647
Explorer von hier: http://windows.microsoft.com/es-es/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9
Safari von hier: http://support.apple.com/kb/ph5042
Opera von hier: http://help.opera.com/Windows/11.50/es-ES/cookies.html
Bitte konsultieren Sie die Anweisungen und Handbücher Ihres Browsers, um diese Informationen zu erweitern.

 

11. KONTAKT

Für den Fall, dass eine interessierte Partei Zweifel oder Fragen darüber hat, wie Bodegas Santa Cecilia, S.A. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten sammeln, speichern oder verwenden, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an info@santacecilia.es oder schriftlich an unser Büro in der Calle Blasco de Garay, Nr. 74 (Madrid - 28015), in beiden Fällen anhängen die unterstützende Dokumentation, wie eine Fotokopie des DNI, und die Angabe im Betreff "DATENSCHUTZ".

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihre Erfahrung und unsere Dienste zu verbessern, indem wir die Navigation auf unserer Website analysieren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie die Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen unter Política de privacidad